11.11.2014 10:39

Best of Handwerkersprüche

Mit Kunden- und Mitarbeitergeschenk punkten

Die Weihnachtszeit rückt näher, und die Betriebe stehen vor der Frage: Was schenken wir unseren Kunden und Mitarbeitern? Schließlich ist es wichtig, sich für die gute Zusammenarbeit mit einem Geschenk zu bedanken. „Um diese Wertschätzung auszudrücken, sollte es aber nicht die xte Flasche Wein, ein Zollstock, T-Shirt oder ähnliches sein“, erklärt Gerrit Schmitz. Denn solche Geschenke motivieren seines Erachtens nicht, sie erzeugen beim Beschenkten bestenfalls ein müdes Gähnen. Ein Geschenk, das Schmunzeln erzeugt, kein Gähnen

Der Elektriker wird daher in diesem Jahr seinen Kunden das Buch von Stefan Krill „Best of Handwerksprüche“ schenken. Denn: „Es ist einzigartig und erzeugt beim Leser gute Laune, da es sehr witzig ist. Und Lachen macht sympathisch, was sich positiv auf die weitere Geschäftsbeziehung auswirkt“, ist er überzeugt. Autor Stefan Krill hat für sein Buch die witzigsten Sprüche, die besten Lehrlingsspäße, die skurrilsten Kundenfragen und die kreativsten Mängelargumentationshilfen zusammengetragen. „Selbst altgediente Handwerker kenne viele Sprüche davon nicht“, weiß Krill. Beispiele sind: „Handwerker machen keine Pausen, sie geben dem Werkzeug nur Zeit, sich zu erholen“, „Augenmaß und Präzision ersetzt durch Schaum und Silikon“.

 

Ausgabe 2014/04 zum Download

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie mit uns direkten Kontakt auf oder besuchen Sie uns auf einer unserer social media Seiten. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontaktinformationen

 
 
Adresse
der Handwerker Magazin - AHA Agentur fürs Handwerk GmbH
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 11

 

  E-Mail
redaktion@der-handwerker-magazin.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

© A-HA - der Handwerker Magazin - Für Entscheider im Handwerk.