25.01.2018 12:02

Gemeinsam sind wir stärker

Jeder Handwerksbetrieb weiß: Zeit ist Geld! Es ist selbstverständlich, dass man den größten Teil seiner Zeit für sein Kerngeschäft einsetzt und sich auf seine strategischen Güter oder Dienstleistungen konzentriert – seien es der Arbeitseinsatz beim Kunden oder die Beschaffung strategischer Produkte, wie zum Beispiel die Farbe für den Maler, die Rohre für den Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik oder die Fliesen für den Fliesenleger.

Dabei ist allseits bekannt, dass derjenige, der große Volumen einkauft, bessere Preise bekommt. Doch was ist, wenn man keine großen Mengen von bestimmten Produkten benötigt? 

 

Neben den strategischen Gütern benötigen Handwerksbetriebe auch Güter und Dienstleistungen, die nicht direkt in ihre Arbeit einfließen, deren Beschaffung aber dennoch unumgänglich ist. Beispiele für sogenannte nicht-strategischen Güter und Dienstleistungen sind Kopierpapier und Drucker zum Erstellen von Rechnungen, Telefonverträge für die Erreichbarkeit der Kunden oder das Fahrzeug, mit dem der Handwerker von einer Baustelle zur nächsten kommen kann. Aber mal ehrlich? Wie viel Zeit bleibt neben dem Hauptgeschäft noch, um Tarife für Tintenpatronen, Versandtaschen oder Stromtarife zu vergleichen?  

An dieser Stelle kommt die KMU Zentrale ins Spiel! Ganz nach dem Motto GEMEINSAM SIND WIR STÄRKER unterstützt die KMU Zentrale als Einkaufsgemeinschaft für kleine und mittelständische Familienunternehmen diese bei der Beschaffung nicht strategischer Güter und Dienstleistungen. Durch die Bündelung der Bedarfe ihrer Mitglieder und das Verhandeln von Rahmenabkommen bietet die KMU Zentrale ihren Mitgliedern Einsparungen von 10 bis 40% in insgesamt 6 Einkaufskategorien.

Céline Eheim, geschäftsführende Gesellschafterin der KMU Zentrale GmbH, kennt die Herausforderungen kleiner und mittelständischer Betriebe. „Bei unseren Treffen mit Mitgliedern oder zukünftigen Mitgliedern höre ich folgenden Satz sehr oft: ‚Seit über einem Jahr möchte ich meinen Stromanbieter wechseln, da ich weiß, dass es günstigere Angebote auf dem Markt gibt. Bisher musste ich es aber immer vor mir hergeschoben, weil ich einfach keine Zeit dafür aufbringen konnte.‘“. Ein Handwerksbetrieb hat daher über eine Mitgliedschaft bei der KMU Zentrale nicht nur die Möglichkeit vergünstige Tarife für Arbeits- und Schutzkleidung, Bürobedarf, Fahrzeuge, Telekommunikation, Strom oder weitere Produkte und Dienstleistungen erhalten, sondern kann durch dadurch auch Zeit sparen. „Da ich als kleiner Handwerksbetrieb nicht zu den Großabnehmern zähle, bekam ich in der Vergangenheit keine großen Nachlässe. Durch das Angebot der KMU Zentrale wurde meine Stromrechnung um 11% günstiger. Bei meinem neuen Lieferwagen erhielt ich einen Nachlass von 34%, ohne dass ich Preise vergleichen oder handeln musste, was natürlich auch einen zeitlichen Vorteil mit sich brachte.“, berichtet Michael Müller*, Inhaber eines Handwerksbetriebs mit 8 Mitarbeitern in der Region Stuttgart.

Im Vorfeld einer Mitgliedschaft analysiert die KMU Zentrale alle Rechnungen der nicht-strategischen Güter und Dienstleistungen und zeigt dem Betrieb durch Vergleichsrechnungen oder Vergleichsangeboten das Einsparpotenzial auf.

Timo Glasbrenner
Business Developer
+49 711 22 00 79 87
timo.glasbrenner@kmuzentrale.de

www.kmuzentrale.de

 

 

 

Hier können Sie den Artikel als PDF komplett lesen.

Sie wollen das ganze Heft lesen? Dann klicken Sie bitte hier und senden uns eine Mail – wir senden Ihnen sehr gerne das komplette PDF als Leseprobe zu.

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter registrieren, erhalten sie automatisch jede Ausgabe als PDF zugesandt. Hier registrieren Sie sich beim Newsletter.

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie mit uns direkten Kontakt auf oder besuchen Sie uns auf einer unserer social media Seiten. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontaktinformationen

 
 
Adresse
der Handwerker Magazin - AHA Agentur fürs Handwerk GmbH
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 11

 

  E-Mail
redaktion@der-handwerker-magazin.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

© A-HA - der Handwerker Magazin - Für Entscheider im Handwerk.