21.07.2014 11:58

Wie der Handwerker von nebenan eine Überlebenschance hat

Nachwuchs gesucht 

So manifestieren sich Fachkräftemangel und die Sorge um die Betriebsnachfolge als zwei große und massive Themen im Handwerk. Viele Ausbildungsstellen bleiben im regionalen Handwerk Jahr für Jahr unbesetzt, weil sich die jungen Leute lieber für hippe, internationale oder imageträchtigere Berufe entscheiden. 

So gibt es Prognosen, die davon ausgehen, dass schon 2020 jeder fünfte Handwerksbetrieb schließen muss.

 

Ausgabe 2014/02 zum Download

Zurück

Kontakt

Nehmen Sie mit uns direkten Kontakt auf oder besuchen Sie uns auf einer unserer social media Seiten. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Kontaktinformationen

 
 
Adresse
der Handwerker Magazin - AHA Agentur fürs Handwerk GmbH
Ulmer Str. 27/1 (bei Oberer Haldenweg!)
73207 Plochingen bei Stuttgart

 

  Telefon
07153 / 55 99 11

 

  E-Mail
redaktion@der-handwerker-magazin.de

 

 
 
 
 
 
 

Kontaktinformationen

© A-HA - der Handwerker Magazin - Für Entscheider im Handwerk.